Weihnachtsmärkte Frankfurt – Kurztrip mit BlaBlaCar

Weihnachtsmärkte Frankfurt – Kurztrip mit BlaBlaCar

Die hessische Metropole am Main bietet ihren Besuchern mehr als nur einen Weihnachtsmarkt.

Neben dem traditionsreichen Weihnachtsmarkt am Römerberg in der Frankfurter Altstadt finden in den großen Stadtbezirken viele kleine und romantische Weihnachtsmärkte statt. Besonders reizvoll sind die Motto-Märkte wie der Künstler-Weihnachtsmarkt oder der Schwedische Weihnachtsmarkt. Wer einige Tage vor Weihnachten in Frankfurt Zeit verbringen und die verschiedenen Weihnachtsmärkte in Frankfurt besuchen möchte, findet bei BlaBlaCar eine unkomplizierte und preiswerte An- und Abreise.

  Fahrt suchen Fahrt anbieten

9-1

1. Großer Weihnachtsmarkt am Römerberg

Vom Zentrum bis zum Römerberg erstreckt sich traditionell der größte Weihnachtsmarkt in Frankfurt. Im Advent 2016 öffnet der Weihnachtsmarkt am Römerberg am 23. November seine Pforten und ist bis zum 22. Dezember täglich von Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 21 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 21 Uhr geöffnet. Das historische Rathaus und die hübschen Fachwerkhäuser rund um den Römerberg bilden eine wunderschöne Kulisse für die weihnachtlich gestalteten Glühweinbuden und Verkaufsstände für Weihnachtsschmuck sowie kunsthandwerkliche Weihnachtsgeschenke. Kulinarische Spezialitäten der Region wie Frankfurter Würstchen und Bratwurst mit Sauerkraut wechseln sich ab mit weihnachtlichen Süßwaren, Maronen und den typischen Frankfurter Bethmännchen, einem schmackhaften Marzipan-Mandel-Gebäck, das auf allen Weihnachtsmärkten in Frankfurt angeboten wird. Kinder erfreuen sich an den bunt beleuchteten Karussells und dem Besuch des Nikolaus am 6. Dezember. Für Kinder und Erwachsene bietet der Weihnachtsmarkt ein weihnachtliches Kulturprogramm mit Turmbläsern, Adventskonzerten und dem großen Frankfurter Stadtgeläute, an dem sich am Samstag vor dem 1. Advent und am Heiligen Abend dreißig Minuten lang die zehn Kirchen der Innenstadt beteiligen.

2. Künstler-Weihnachtsmarkt für ganz besondere Geschenke

In direkter Nachbarschaft des großen Weihnachtsmarktes am Römerberg findet bereits in den Römerhallen und in der Paulskirche seit über neunzig Jahren alljährlich der Künstler-Weihnachtsmarkt statt. Hier stellen Frankfurter Künstler ihre Werke aus Bildhauerei, Grafik, Zeichnung und Malerei sowie vielen anderen Kunstrichtungen und Kunsthandwerken aus. Besucher erhalten die Möglichkeit, die Werke der Künstler zu kaufen und ihre Lieben mit einem einzigartigen Kunstwerk zu Weihnachten zu beschenken. Der Künstler-Weihnachtsmarkt in den Römerhallen ist vom 2. bis 22. Dezember und der Markt in der Paulskirche vom 23. November bis 22. Dezember täglich von 12 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Nur am 22. Dezember schließt der Künstler-Weihnachtsmarkt seine Pforten um 18 Uhr.

Weihnachtsmärkte Frankfurt

3. Schwedischer Weihnachtsmarkt in Frankfurt

Einer der traditionell beliebten Weihnachtsmärkte in Frankfurt ist der Schwedische Weihnachtsmarkt. Er findet bereits seit über dreißig Jahren alljährlich im Gemeindehaus der schwedischen Kirchengemeinde in Preungesheim statt und öffnet 2016 vom 25. bis zum 27. November, also am ersten Adventswochenende. Die Öffnungszeiten sind

  • Freitag, 25.11.2016, 16 bis 20 Uhr
  • Samstag, 26.11.2016, 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag, 27.11.2016, 12 bis 16 Uhr.

Wer dank einer Mitfahrgelegenheit von BlaBlaCar die Zeit vor Weihnachten in Frankfurt verbringt, sollte sich diesen außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt nicht entgehen lassen. Denn hier gibt es schwedische Köstlichkeiten wie Glögg und Princesstorte, Sild und andere Fischleckereien sowie außergewöhnliches Kunsthandwerk aus Lappland und den übrigen Regionen Schwedens. Insbesondere die schwedische Glaskunst bietet viele Ideen für ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk.

4. Frankfurter Weihnachtsmärkte in den Stadtteilen

Beliebte Weihnachtsmärkte in Frankfurt in den Stadtteilen sind der Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt unter dem Goetheturm sowie der Weihnachtsmarkt am Höchster Schloss. Beide Weihnachtsmärkte sind landschaftlich sehr schön gelegen am Ufer des Mains sowie am Rand des Stadtwaldes und sehr gemütlich – mit Kutschfahrten für Kinder, typischen Frankfurter Spezialitäten und kunsthandwerklichen Geschenken.

Jetzt die Weihnachtsmärkte Frankfurt erleben – mit BlaBlaCar!

 Fahrt suchen Fahrt anbieten

Mehr von

Ausflugstipps

Diese Seite verwendet Cookies, um einen besseren Service für Sie bereitstellen zu können. Indem Sie unsere Seite nutzen, stimmen Sie zu, dass Cookies zur Analyse und Erstellung von Inhalten in Ihrem Interesse genutzt werden. Mehr Infos finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

Fahrt anbieten