Dos & Don’ts für Mitfahrer

Dos & Don’ts für Mitfahrer

Die goldenen Mitfahrregeln: 99% aller Mitfahrer kennen sie. Sie nicht? Dann lesen Sie diesen Artikel.

Wie kontaktiere ich Fahrer?

  • Als Mitfahrer sucht man sich das Fahrtangebot aus, das alle Wunschkriterien am besten erfüllt (Uhrzeit, Abfahrtsort, Automodell, Bewertungen). Wichtig ist, sich das komplette Fahrtangebot aufmerksam durchzulesen. Das beantwortet in der Regel alle Fragen: „Könntest Du einen kleinen Umweg fahren?“ „Was für ein Auto fährst Du?“ etc.
  • Wichtig ist eine klare Kommunikation und Verbindlichkeit. Wenn Sie sicher mitfahren möchten, dann reservieren Sie sich einfach Ihren Sitzplatz online. Will ich mich noch nach einer anderen Mitfahrgelegenheit umschauen, die mich näher an meinem Ziel absetzen kann? Dann warten Sie noch mit der Reservierung und teilen Sie das dem Fahrer mit, um fairerweise anderen Mitfahrern die Möglichkeit zugeben dort mitzufahren. Wenn der Sitzplatz zu einem späteren Zeitpunkt noch frei ist, können Sie diesen auch noch kurz vor der Fahrt reservieren.

Was muss ich vor der Fahrt beachten?

  • Das Gepäck sollte den Angaben im Fahrtangebot entsprechen. „Groß“ entspricht einem großen Reisekoffer (25 kg), „mittel“ entspricht ungefähr der maximalen Handgepäckgröße (10 kg ) und klein ist eine Handtasche oder ein kleiner Rucksack (5 kg)
  • Sie haben kein Smartphone? Dann notieren Sie sich Ihren Reservierungscode vor der Fahrt auf einem Zettel.
  • 5 Minuten vor Abfahrt am Treffpunkt erscheinen und sofort Bescheid geben, falls man sich verspätet. Fahrer warten normalerweise zehn Minuten, vorausgesetzt, ihnen wurde Bescheid gegeben.
  • Es kommt etwas dazwischen und ich kann nicht mitfahren? In diesem Fall sofort dem Fahrer absagen – spätestens am Vortag oder einige Stunden vor Abfahrt. So hat der Fahrer noch die Möglichkeit, den Platz anderweitig zu vergeben.

Was muss ich während der Fahrt beachten?


Das Auto, in dem man zu Gast ist, gut zu behandeln und zu fragen, bevor man den Krümelkuchen auspackt, gehört zum guten Ton. Darüber hinaus sollte man als Mitfahrer seine Wünsche offen äußern. Denn eine Klopause einzulegen, die Klimaanlage runterzudrehen oder auch etwas langsamer zu fahren, ist für Fahrer kein Problem. Außerdem vergessen Sie nicht dem Fahrer, den Reservierungscode zu geben oder bestätigen Sie die Fahrt ganz bequem in der BlaBlaCar-App oder auf unserer Webseite.
Was muss ich nach der Fahrt beachten?
Eine Bewertung abgeben natürlich! War die Fahrt wie im Fahrtangebot angekündigt? Wie war der Fahrstil? Lief alles wie erwartet? Diese Infos sind wichtig, damit andere Mitfahrer in Zukunft besonders zuverlässige und erfahrene Fahrer auswählen können und negatives Verhalten keine Chance hat.

Fahrt anbieten

Mehr von

#MitfahrMontag

Diese Seite verwendet Cookies, um einen besseren Service für Sie bereitstellen zu können. Indem Sie unsere Seite nutzen, stimmen Sie zu, dass Cookies zur Analyse und Erstellung von Inhalten in Ihrem Interesse genutzt werden. Mehr Infos finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Fahrt anbieten